Navigation

Schlagwörter
Campingplatz Deutschland FJR1300 Frankreich Frühstück Fähre Garmin Grenze Jahrhundert Kaffee Kilometer Motorrad Motorradtouren Norden Norwegen OpenStreetMap Packliste Region Sachsen Schloss Spanien Strecke Wetter Winkel Zeltplatz

Frage im Sachsenquiz:

Welche Stadt wird als "Messestadt" bezeichnet?

  • A: Chemnitz
  • B: Leipzig
  • C: Dresden

[Quiz] [Bestenliste]

FJR Tourer Deutschland

Ich bin Mitglied bei den FJR-Tourern Deutschland. Das Netzwerk für alle FJR-FahrerInnen und das Portal zu allen FJR1300-Angeboten.

FJR-Tourer Deutschlands

FJR-Tourer Deutschland

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

INFO-Box
Suche

Neukirchner auf WM-Kurs

Max Neukirchner entwickelt sich in der Superbike-WM immer mehr zum Titel-Aspiranten. Beim Großen Preis der USA in Salt Lake City fuhr der Suzuki-Pilot auf die Plätze vier und zwei und verbesserte si [mehr..]

Meine OSM Karten für Garmin

openstreetmap

Ich nutze für meine Motorradtouren, seit einigen Jahren, die Daten vom OpenStreetMap Project. Ich erstelle meine OSM Karten für mein Garmin GPSMap 276c selbst. Diese OSM Karten können in MapSource und BaseCamp zur Motorrad-Tourenplanung genutzt werden.
Meine freien Karten für Garmin (OpenStreetMap)

FJR1300 Biker Sachsen Stammtisch

Unser nächster 'FJR1300 Sachsen' Stammtisch findet am 25-04-2024, ab 18:30 statt. Wir treffen uns an unterschiedlichen Locationen, informiert euch.

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR-Biker Stammtisch Sachsen

FJR1300 / FJR1300A / FJR1300AS

 

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Bitcoin Marktplatz in Germany Bitcoin.de-Preis

  

Motorradtouren

2002 Muldental

..gelegen im nördlichen Teil des Freistaates Sachsen, im unmittelbarem Anschluss südlich an die Dübener Heide und östlichen an die Dahlener Heide, gab einer ganzen Region, dem Muldentalkreis ihren Namen. Die bedeutendsten Städte sind Grimma, Wurzen, Colditz und Bad Lausick. In dieser Gegend kann man schöne Motorradtouren unternehmen.


Grimma, hier haben wir den ersten Kontakt mit der Mulde. Zuerst fahren wir auf die neue Muldenbrücke und genießen den Ausblick auf die Stadt und das Muldental.

Ein paar Meter Fluss aufwärts befindet sie eine 80 Meter lange Hängebrücke, diese wurde 1998 grundlegend saniert und bietet ein sehr schönen Anblick.

Vom Fuße der Brücke sind auch kleine Bootsfahrten möglich. Sie führen in ca. 20 Minuten zu der Schiffsmühle, einer beliebten Ausflugsgaststätte in der Region.

Die B107 ist sehr kurvenreich, so wird die Fahrt nicht eintönig. Schon vor dem Ortseingangsschild wird das Schloss von Colditz sichtbar.

Das Schloss war im 2.Weltkrieg Gefangenenlager für Offiziere der Alliierten. Von hier wurden mehrere Fluchtversuche unternommen.

Leider war der Schlosswächter geschlossen und so, ging es Richtung Rochlitz. Die B107 schlängelt sich durch nicht enden wollende herrlich blühende Rapsfelder.
Suchwörter zur Tour: Muldental Grimma Rochlitz Colditz Mulde